Der erste Band der ISBE-Forschungen, eine Publikationsreihe die gemeinsam mit dem Kulturpark Hengist herausgegeben wird ist fertig!